in Linux ~ read.

FTP unter Linux mit curlftpfs mounten

Um einen FTP Server unter Linux zu mounten kann man das Tool curlftpfs benutzen. Hiermit kann man einen FTP Server in ein lokales Verzeichniss mounten.

Zuerst curlftpfs Installieren:
apt install curlftpfs

FTP Server manunell mounten:
curlftpfs Benutzername:Passwort@ftp-server.de/pfad_auf_dem_server/ ~/mnt

Freigabe unmounten:
fusermount -u ~/mnt

In manchen fällen kann es auch erforderlich sein das der FTP Server bereits beim Serverstart gemountet wird. Hierzu muss die Datei /etc/fstab angepasst werden:
curlftpfs#Benutzer:Passwort@ftp.example.com /home/user/ftp fuse auto,user,allow_other 0 0